Hirsch Lederbänder

Hirsch

High Performance Lederbänder

 
Hirsch Lederbänder Performance - Schiefer

Traditionshandwerk seit 1765

Die Ledermeister von Hirsch aus Klagenfurt in Österreich verstehen ihr Handwerk - seit 1765

Durch zahlreiche Patente und immer neue Innovationen entwickelt sich das Familienunternehmen zu einem der besten Lederbandhersteller der Welt. Zahlreiche schweizer Uhren-Manufakturen lassen Ihre Armbänder von Hirsch fertigen.

 

Neuheit: hauchdünn gespaltenes Schiefergestein mit Premium Caoutchouc Kern

 

 

 

 

 

 

Ästhetik, Designkompetenz und Funktionalität

Die Armbänder aus der Performance-Kollektion

bestehen aus einer Kombination aus Leder und Kautschuk. Das macht die

Armbänder weich, elastisch und passt sich so Ihren Bedürfnissen an.

Die erhabene Rillenstruktur auf der Rückseite der Armbänder transportiert

Feuchtigkeit ab und gewährleistet eine natürliche Thermoregulierung der Haut.

 

Hirsch gewährt eine 30-monatige Garantie auf die Performance-Armbänder!


Hirsch Lederbänder Performance braun


Hirsch Performance


Lederarmband mit Schiefer von Hirsch

Lederpflege

Eine der Besonderheiten von Hirsch Lederarmbändern ist die Verbindung des Ober- und Futterleders. Die Produktionstechnologie des Rembordierens ist von Hirsch patentiert. Ober- und Futterleder werden fugenlos verbunden.

Das macht die Lederpflege denkbar einfach: Säubern Sie Ihr Armband unter lauwarmen, fließendem Wasser und trocknen Sie das Armband einfach mit einem Baumwolltuch ab oder lassen Sie es am Handgelenk trocknen. Armbänder aus dem Hause Hirsch benötigen auch keine zusätzlichen Lederfette oder Cremes, diese führen eher zu Qualitätsverlusten durch chemische Reaktionen mit Gerbstoffen usw.

Kommentare sind geschlossen